Leistung und Erfolg stehen im Mittelpunkt

Die Vergütung der VR IMA ist auf eine erfolgsorientierte Vorgehensweise ausgerichtet und setzt damit die richtigen Anreize im Vorgehen im Sinne unserer Auftraggeber.

Grundlage der Vergütung ist die zielwertorientierte Erlösplanung und die Budgetierung der Kosten, die eine verbindliche Planungsgrundlage darstellt. Die Honorierung der Leistung erfolgt im Zeitpunkt der Erlösrealisierung.

Die Preisgestaltung ist durch vollständige Transparenz im Umgang mit Kosten, Gebühren und Erlösen geprägt. Dies gilt für unsere Auftraggeber und für die betroffenen Kreditnehmer gleichermaßen im Sinne eines fairen und seriösen Umganges mit fremden Vermögenswerten.