Unser Geschäftsfeld

Die VR Inkasso ermöglicht Volks- und Raiffeisenbanken eine dauerhafte Übertragung von Aufgaben der Kreditabwicklung; eine von der BaFin ausdrücklich akzeptierte Organisationsform der Problemkreditbearbeitung.

Das Geschäftsmodell der VR Inkasso verkörpert das „Prinzip Outsourcing“ und stellt die mit einer konsequenten Auslagerung verbundenen Vorteile in den Mittelpunkt der Geschäftstätigkeit. Dementsprechend von Bedeutung ist der organisatorische Rahmen mit denen wir unsere Dienste bereitstellen. Mit den Produkten "VR Inkasso" (Einzug von Forderungen ohne nennenswerte Sicherheiten) und "VR IMA" (Ausarbeitung von Immobilienfinanzierungen sowie komplexer Kreditengagements), sind zwei Leistungsprofile etabliert, die der unterschiedlichen Komplexität und den damit verbundenen Anforderungen in der Bearbeitung Rechnung tragen.